PILATES

Pilates schult die Sensomotorik (Bewegungssteuerung und Bewegungsentwicklung), verbessert das Körpergefühl, beugt Rückenschmerzen vor und fördert die innere Kraft. Beckenboden, Bauch und Rücken werden zu einem Kraftzentrum aufgebaut. Mit gezielten Dehn- und Kräftigungsübungen werden die Muskeln gestärkt und gleichzeitig die Beweglichkeit verbessert. Eine regelmässige Anwendung der Pilatesübungen fördert eine aufrechte, lockere Haltung und einen straffen, geschmeidigen Körper.

 

Mein Unterricht

Im Pilates reihe ich die Übungen so aneinander, dass unter Einbezug der Pilatesatmung (auch Ozeanatmung genannt) ein fliessender Ablauf entsteht. Durch Wiederholungen dieses Ablaufs ergibt sich ein intensives, abwechslungsreiches und effektives Training. Die Übungen werden systematisch aufgebaut und erweitert, sodass sich die Teilnehmer den Schwierigkeitsgrad aussuchen und nach ihren Möglichkeiten mit der notwendigen Achtsamkeit und Konzentration üben können.

 

Pilates und Rücken ist eine Kombination aus Pilates und Rückenfit.